"Sigismund Sülzheimer" - Christian Zmek



CHRISTIAN ZMEK 


Kann bereits auf eine vielfältige Karriere im weiten Feld des Showgeschäfts verweisen.

Neben Auftritten in Diversen Fernsehshows wirkte der Weldrekordhalter im Stepptanz in zahlreichen Musicals mit.

Mit LA CAGE AUX FOLLES stand er in Klagenfurt, Innsbruck und am Grazer Opernhaus auf der Bühne. Er glänzte in der WEST SIDE STORY am Linzer Landestheater, am Stadttheater Bozen in KISS ME KATE und in Graz am Opernhaus in HELLO DOLLY und PINOCCHIO. Spielte in der Welturaufführung von GAMBLER in Mönchengladbach und in der Uraufführung von SAG BEIM ABSCHIED...in Wien.

Parallel dazu als Choreograph - CABARET am Stadttheater St.Pölten. Als Choreograph für den GERSHWIN BALLETTABEND am Stadttheater Baden.

2006 in EVITA am Stadttheater Baden und in KISS ME KATE bei den Luisenburger Festspielen zu sehen.

2007 „Les Miserables“ und „High Society“ 

2008 “Scarlet Pimpernel” , 2010 “West Side Story” und “Annie Get Your Gun”

2012 evita : stadttheater baden : ensemble : choreographie

die drei musketiere : stadttheater baden : treville : choreographie . 

2013 kiss me kate : coburger sommerfestspiele : paul - choreographie

the fantastic shadows : deutschland tournee : regie und choreographie

Erfolgsshows wie ZMEKI GOES TO HOLLYWOOD, TAPDANCE FACTORY und das Tanz und Comedy Projekt HOT FEET-„Zwa Koffer in Berlin“ sind Ausdruck seiner Tanz – bzw. Stepp – Leidenschaft.


« Vorheriges Bild 5 von 15 Nächstes Bild »
Zurück

 
 
 
© 2014 - 2018, (c) Thomas Meixner ↑ Seitenanfang ↑
 
Template und Design von Daniel Fuhrmannek optimezed by TOM



Die Website wird vom Verein Spektakel CTM verwaltet.