"Leopold" - Johannes Föttinger



JOHANNES FÖTTINGER

Geboren in Wien. Gesangsstudium an der Wiener Musikhochschule (KS Esther Réthy) sowie bei KS Ruthilde Boesch, Margarita Kyriaki, Klaus Ofczarek und Peter Svensson. Opernklasse des Konservatoriums der Stadt Wien (KS Waldemar Kmentt). Erste Engagements am Theater an der Rott (Eggenfelden) sowie am Theater beim Auersperg (Wien). Engagements an der Wiener Volksoper, am Musiktheater Görlitz, in St.Gallen und Coburg. Gastspiele am Teatro Nacional (San Salvador), an der Wiener Kammeroper, in Frankfurt/oder, Rudolstadt, Castrop-Rauxel, Bydgoszcz usw. Zusammenarbeit mit dem ppp-Musiktheater München bei Aufführungen in Pegnitz, Fürth, an der Philharmonie Danzig (mit CD-Produktionen) und der Johann Strauss-Gesellschaft Wien (u.a. alle Johann Strauss Operetten). Tourneen in Deutschland, Belgien und den Niederlanden.
Das Repertoire enthält neben Opernpartien wie Hans ("Die verkaufte Braut"), Herzog von Mantua ("Rigoletto"), Jaqino ("Fidelio"), Baron Kronthal ("Der Wildschütz") oder Lyonel ("Martha"( vor allem Operettenrollen: Alfred ("Die Fledermaus"), Symon/Jan ("Der Bettelstudent"), Herzog ("Eine Nacht in Venedig"), Graf Zedlau ("Wiener Blut"), Adam/Stanislaus ("Der Vogelhändler"), Danilo/Rossillon ("Die lustige Witwe"), Edwin "(Die Csárdásfürstin") oder Dr.Siedler ("Im weißen Rößl").
Kinderoper "Kinder des Olymp" - mit Workshop-Produktionen für Schulen und Jugendfestivals.
Liederabende und Konzerte (u.a. in Washington, New York und Moskau)


« Vorheriges Bild 2 von 15 Nächstes Bild »
Zurück

 
 
 
© 2014 - 2018, (c) Thomas Meixner ↑ Seitenanfang ↑
 
Template und Design von Daniel Fuhrmannek optimezed by TOM



Die Website wird vom Verein Spektakel CTM verwaltet.